Andreas Wölfl

  Meistgelesen heute


  Meistabonniert


Das etwas andere Private Equity Investment

Diesen Artikel bewerten:
(5.00/4)


21.02.2020

Value Investing wird oft in dem Satz "Kaufe einen Dollar aber bezahle nur 50 Cent dafür" zusammengefasst. Und genau so eine Chance dürfte es derzeit am AIM Market der Londoner Börse geben: MXC Capital (ISIN: GG00BGK3LD00) ist eine Holding/Investment-Company mit Schwerpunkt Technology Investments und Financial Services. Deren grösstes Problem: Die Börse hat die Story nie wirklich gewürdigt und der Titel notiert seit JAhren unter Buchwert. Dadurch sind auch Kapitalerhöhungen nicht machbar und der Titel eigentlich ein lebernder Toter. Noch: Denn der Gnadenschuss ist nahe. Bei der kommenden Hauptversammlung im März wird den Aktionären der Vorschlag zur Abstimmung vorgelegt, die Gesellschaft über einen Zeitraum von 5 Jahren zu liquidieren. Nach jedem Exit soll dabei in einem open tender bereits Geld an die Aktionäre zurückfliessen. Um während der Liquidation Geld zu sparen (ein Listing am AIM Market in London kostet rund 300,000 GBP pro Jahr) wird - sollte die Generalversammlung dem Vorschlag zustimmen - die Aktie noch im März delistet. Alle "major shareholders" (das sind in UK Investoren mit mehr als 3% an der Gesellschaft) haben  bereits bekanntgegeben der Liquidation zuzustimmen.

Fazit: Der "Nachteil" liegt auf der Hand. Es wird fünf Jahre dauern bis die Liquidation abgeschlossen ist und während dieser Zeitspanne kommt man aus dem Titel nicht mehr raus. Der Vorteil liegt aber ebenfalls auf der Hand: Eigentlich ist es ein Private Equity Investment mit bekanntem Exit in füfn Jahren das man jetzt (aktueller Börsekurs 57.5 Pence) mit deutlichem Abschlag zum NAV von rund 103 Pence kaufen kann wobei alleine Cash, Forderungen und gelistete Anteile bereits beinahe die gesamte Market Cap abdecken. Ich werde den Titel beobachten und sollten die Investoren die keine fünf Jahre warten wollen den Kurs noch weiter nach unten treiben bei spätestens 50.5 Pence zuschlagen. Ich rechne mit 100% Profit in 5 Jahren bei geringem Risiko. Eine Chance die man nicht oft geboten bekommt.

Disclaimer: Artikel die ich in diesem Blog poste stellen keine Anlageberatung dar und auch keine Aufforderung zum Kauf von Finanzinstrumenten. Investoren, insbesondere nicht-professionellen Anlegern, wird empfohlen professionelle Anlageberater zu konsultieren, bevor sie in Wertpapiere investieren. Ich bin derzeit nicht im genannten Titel investiert, werde aber bei einem weiteren Kursrückgang zuschlagen